Genau zwei Wochen ist die DEL-Saison 2021/22 nun beendet und im Münchner Eishockey-Kosmos hat sich einiges getan. Natürlich sprechen wir von den Abgängen und Neuzugängen des EHC Red Bull München. Welche Personal-Entscheidungen haben uns überrascht, welche sind sinnvoll, welche tun uns weh und über welche freuen wir uns? Fünf Akteure verlassen das Oberwiesenfeld, zwei Neue kommen fix (Stand 19.05.2022) und einer von Ihnen hat uns ein paar Fragen beantwortet. Und ganz frisch flatterte uns ein heißes Gerücht ins Haus, für das wir uns Input aus Wolfsburg geholt haben, wo die Personalie ihren Ursprung hat. Mit einem Hühnerauge schauen wir auch auf die TV-Rechte und wissen schon jetzt, auf wen der EHC in der Champions Hockey League treffen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.